Eigene Rezepte  |  Funktionen  |  Screenshots  |  Unterschiede zur Vorversion  |  Rezept online erstellen  |  Hilfe

Hilfe für Eigene Rezepte 4

Kann man bei der Mengenangabe z.B. 3-4 eingeben?


Ja das geht, allerdings ist das Skalieren von Rezeptzutaten nur möglich wenn ganze Zahlen eingeben werden.


Gibt als bitte 3 oder 4 ein wenn du die Skalierung nutzen möchtest. Ein Wert von/bis führt dazu, dass die Angabe im Feld Menge nicht skaliert wird. 





Wo und wie werden die Rezeptdaten gespeichert?


Die App nutzt zur Speicherungen zwei Schnittstellen, die von Apple auf dem Gerät zur Verfügung gestellt werden. Durch ein sogenanntes Sandboxing wird dabei durch Apple sichergestellt, das kein Dritter oder andere Apps auf diese Daten zugreifen können. 

Wenn du dich näher darüber belesen magst, es handelt sich im CoreData und NSUserDefaults. 


Erstellst du eine Sicherung in der App, wird diese in Apples iCloud abgelegt und ist wie alle Daten dort, nur mit dem Account zugänglich von dem sie erstellt wurden. 

Jede App wird zudem durch Apple geprüft und darf nur in den Store wenn sich die Entwickler an die Anforderungen von Apple halten.


Einzige Ausnahme ist wenn du Rezept über diese Webseite erstellst. Diese werden auf dem Server erstellt und können dann heruntergeladen werden. Dazu werden sie über das Internet übertragen und auf dem Server für ca. 24h zwischengespeichert.




Wie kann ich den Rezeptnamen eines Rezeptes ändern?


Auf dem iPhone den Namen antippen, das Feld wird dann aktiv und du kannst den Namen ändern. Tippe auf Fertig und die Änderung wird übernommen.

Auf dem iPad musst zuerst “Rezept bearbeiten” aktivieren und dann ebenfalls einfach auf den Namen tippen. 




Wo kann ich den Rezeptassistent finden?


Der Assistent steht nur auf dem iPad zur Verfügung. Bei Fragen zur Erstellung eines Rezeptes auf dem iPhone, siehe bitte in der Hilfe nach. 




Wo werden die Sicherungen auf meinen Gerät abgelegt?


In der „Dateien"-App deines iPad/iPhone im Ordner „Eigene Rezepte"





Gibt es die App auch für Android oder Windows PCs?


Die App gibt es nur für iPhone und iPad. Für Android/Windows kann ich leider nicht programmieren, da ich kein professioneller Programmierer bin und es nur ein Hobby von mir ist.

Um Rezepte an Android Nutzer weiter zu geben, kannst du sie als PDF exportieren und per Mail oder WhatsApp versenden. 




Gibt es eine Möglichkeit den Button „Favoriten“ zu löschen?


Das ist leider nicht möglich, da diese Kategorie ein integraler Bestandteil der Kategorieverwaltung ist. 

Du kannst ihn jedoch einfach ganz ans Ende schieben, damit er nicht so Prominent sichtbar ist. 




Wie kann ich eine Zutat auf die Einkaufsliste setzen?


Das geht indem du nach rechts über eine Zutat streichst.

Hosted by lima-city                                                                    Impressum  |   © 2019 - 2020 Heiko Lenhof